Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Amsterdam

Die niederländische Metropole Amsterdam ist von Köln aus sehr gut zu erreichen. Die schöne Innenstadt, die Grachten und das besondere Flair der Stadt machen eine Städtereise dorthin interessant.

Unsere Fahrt mit der VHS-Verwaltung führte uns 2011 nach Amsterdam. In den drei Tagen, die uns zur Verfügung standen, konnten wir die meisten Sehenswürdigkeiten sehen.

Zu den Pflichtaufgaben in Amsterdam gehört auf jeden Fall eine Grachtenrundfahrt. Hier sieht man schon zahlreiche Sehenswürdigkeiten und schöne Gebäude entlang den zahlreichen Grachten.

In der Innenstadt kann man zahlreiche Kirchen besichtigen, der Blick auf den Königlichen Palast, der auf 13.659 Pfählen steht, ist toll.

Im Zentrum der Stadt kann man auch das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud besuchen, ein Besuch, der sich aus meiner Sicht immer lohnt.

Die Wege in der Innenstadt an den Grachten entlang führt in verschiedene Viertel, wobei man auch das bekannte Rotlichtviertel der Stadt einmal durchquert haben sollte.

Das besondere "Flair" der Stadt kommt auch durch die vielen "Bäckereien", wo es die entsprechenden Hasch-Kekse gibt. Den süßlichen Duft kann man sofort riechen, wenn man draußen vorbei läuft.

Amsterdam ist für eine kurze Städtereise am Wochenende durchaus geeignet.

Offizielle Website: www.amsterdam.nl